Skajo | Freiburg

Eine der schönsten Terrassen Freiburgs mit spektakulären Ausblicken befindet sich inmitten der Altstadt der Breisgau-Metropole. Die Rede ist von der in luftiger Höhe gelegenen Dachterrasse des Restaurants SKAJO.

Zielsetzung
Die Restaurant-Terrasse mit Bar bietet in direkter Nähe zum Freiburger Münster einen 360-Grad-Rundumblick, der seinesgleichen sucht. Neben dem berühmten Wahrzeichen der Stadt sind zahlreiche weitere markante Punkte im Freiburger Stadtgebiet und der angrenzenden Landschaft zu sehen. Bei der Konzeption der virtuellen Tour waren zwei Punkte besonders wichtig: wir wollten ein Gefühl für die großzügig dimensionierte Terrasse des SKAJO mit ihrem lässig-modernem Ambiente, ihren ausgedehnten Sitzmöglichkeiten und der zentralen 360-Grad-Theke vermitteln und gleichzeitig die Landmarks der Stadt hervorheben, die man von hier, viele Etagen über der Kaiser-Joseph-Straße, ungehindert im Blick hat.

Technik & Umsetzung
Bei der Erfassung von Außenräumen muss eine Produktion zügig erfolgen, da sich Sonnenstand und Bewölkung in der Regel sehr schnell verändern. Um auch an unterschiedlichen Tour-Standpunkten eine weitestgehend vergleichbare Lichtstimmung einzufangen, nutzen wir einen computergesteuerten Panoramakopf, der es uns ermöglicht, alle voreingestellten Aufnahme-Parameter in kürzester Zeit zu durchlaufen, so dass eine stringente Lichtstimmung bei 100-prozentiger Passgenauigkeit der Einzelbilder garantiert ist.

Städtische und landschaftliche Besonderheiten wurden durch eigenständige Text-Grafik-Marker hervorgehoben. Diese noch passiven Marker können nach Belieben mit interaktiven Inhalten Verknüpft werden.

Besonderheit
Die überwiegend in weiß gehaltene Terrassenmöblierung kombiniert mit einer spätsommerlichen Lichtstimmung ergab ein wunderbar mediterranes Flair. Das Gefühl, über den Dächern von Freiburgs Altstadt zu „schweben“, konnte überzeugend eingefangen werden.

Projektpartner
SKAJO Gastronomie GmbH, Freiburg
www.skajo.de